Grüß Gott auf der Webseite des Schützengaues Weilheim in Obb.
Aktuelles 10.12.2018 Wahl zum Junior Sportler/-in sowie des Junior Team des Jahres 2018 Maxi Ulbrich wurde mit vier weiteren Athleten für die Wahl des Junior Sportlers 2018 nominiert. Um bei dieser Wahl erfolgreich zu sein, benötigt Maxi viele Stimmen aus dem Gau Weilheim. Bitte nimmt an diese Abstimmung unter folgender Internetadresse teil und gebt Eure Stimme unserem Jungschützen Maxi Ulbrich: http://jdj.dsj-dsb.de 10.12.2018 Die Olympischen Jugendspielen 2018 Wie bereits im Vorfeld bekannt gegeben, hatte sich Maximilian Ulbrich für die Olympischen Jugendspiele 2018 in Buenos Aires qualifiziert. Maxi zeigte mit dem Luftgewehr eine sehr starke Leistung und belegte im Vorkampf mit 620,4 Ringen den siebten Platz und somit den Einzug in das Finale. Beim Finalschießen erreichte Maxi unter den besten acht mit einer sehr starken Leistung den sechsten Platz. Beim Mixed Wettbewerb trat die sechst platziert der Damen, eine Japanerin, mit Maxi den Wettkampf an. Leider konnte Maxi mit einer Spitzenleistung im Mixed Wettbewerb die schwache Leistung der Japanerin nicht wett machen und schied dadurch im Achtelfinale vorzeitig aus. Hier zum DSB Bericht Das deutsche Team Interview 10.12.2018 Jungschützenkegeln Am Sonntag, den 02.12.2018, trafen sich 42 Jungschützen in der Kegelbahn im Gasthaus zur Post in Eberfing, mit dem Ziel “Neun” statt “Zehn” zu treffen. Am Anfang waren die Teilnehmer sehr zurückhaltend mit den Schüben der Kugeln, jedoch entwickelte sich im Laufe des Abends ein sehr spannender Wettstreit zischen den einzelnen Mannschaften und so konnte manch einer seinen nächste Schub kaum erwarten, um seine Mannschaft mit einem erfolgreichen Kegelschub in Führung zu bringen. Die Jungschützen aus sechs Schützenvereinen zeigten Teamgeist und hatten viel Spaß beim Schieben der Kugeln und freuen sich schon heute auf einen Kegeltermin in 2019. Bilder durch Klick vergrößern 06.12.2018 Meldeliste für das Gaujugendkader - Sichtungsschießen Um das Sichtungsschießen und das Training besser planen zu können, bittet die Gaujugendleitung alle Jungschützen (Schüler, Jugend, Junioren), die das Limit erfüllen und sich im Gaujugendkader beteiligen wollen, um rechtzeitige Anmeldung für die Sichtung. Hier zur Meldeliste in Word Hier zur Meldeliste in PDF  Damit die Jungschützen bei ihrer Zeitplanung die Trainingstermine berücksichtigen können, wurden durch die Gaujugendleitung die nächsten beiden Trainingstermine festgelegt: 2. Training: Sonntag 17.02.2019, 10:00 Uhr in Huglfing 3. Training: Sonntag 24.03.2019, 10:00 Uhr in Bernried Bei den Trainingsterminen besteht die Möglichkeit, Kleinigkeiten an Essen und Getränken zu kaufen. Hier zu den Jugendterminen 29.11.2018 Gaujugendkader - Sichtungsschießen Wie schon angekündigt, wollen wir in 2019 mit dem Aufbau eines Gaujugend Kaders starten. Hierzu veranstalten wir ein Sichtungsschießen und möchten talentierte, interessierte und engagierte junge Schützen einladen. Besonders freuen wir uns, wenn die persönlich eingeladenen Jungschützen weiterhin für unseren Gau antreten und bei dem Sichtungsschießen teilnehmen. Wir freuen uns ebenfalls über die Teilnahme neuer Jungschützen, die die Anforderungen erfüllen und sich dem Gaukader anschließen wollen. Der Aufbau eines Gaujugendkaders wird durch regelmäßiges, fachliches, sportliches und freundschaftliches Miteinander gestaltet, um den Leistungsstand der einzelnen Schützen und unserer Gaumannschaften zu verbessern. Termin: Sonntag, 20.01.2018 um 10:00 Uhr im Schützenheim in Antdorf Weiterhin würden wir uns freuen, wenn sich neue und engagierte Vereinsjugendleiter für die Unterstützung der Jugendarbeit bei der Gaujugendleitung melden würden. Hier zur Einladung 29.11.2018 Neuer Termin für Waffensachkundeausbildung Leider haben sich für den zuletzt geplanten Termin (03.11.2018) nur drei Interessenten angemeldet. Da für die Durchführung des Lehrganges mindestens 6 Teilehmer benötigt werden, wird für Januar 2019 ein neuer Termin geplant. Weitere Interessenten für die Waffensachkundeausbildung können sich noch bis zum 20.12.2018 bei unserem Ausbildungsreferenten Albert Fritz per E-Mail anmelden. Die E-Mailadresse lautet: a.fritz-weilheim@t-online.de  Die Ausbildung findet bei entsprechender Teilnehmerzahl bei der FSG Weilheim statt. Der Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben. 14.11.2018 Gaujahrtag in Uffing Am Sonntag, den 28.10.2018 fand in Uffing der Gau- und Ehrentag 2018 statt. Hier zum Bericht Hier zur Bildergalerie 03.11.2018 Terminvorankündigung für Zimmerstutzengauschießen 2019 in Riegsee SV Seerose Riegsee plant die Durchführung des Zimmerstutzengauschießens 2019 und bittet um Vormerkung folgender Termine: Schießtermine: Donnerstag, 04.04.2019 und Freitag, 05.04.2019 Siegerehrung und Preisverteilung: Freitag, 12.04.2019 Details und Ladschreiben werden bei der Frühjahrsversammlung bekannt gegeben. Hier zu den Terminen 18.10.2018 Ergebnisse vom Gauvergleichskampf der Jugend gegen den Gau Wasserburg/Haag Am Sonntag, den 14.10.2018 traten in Polling im Rahmen der Bezirksjugendscheibe unsere Jungschützen gegen den Gau Wasserburg/Haag an. Laut den Informationen des Gaujugendleiters konnte der Sieg unserer Junioren das Gesamtergebnis nicht retten, da unsere Jugend-Schützen mit einem Ring das Nachsehen hatten und die Schülerschützen der Gäste mit einer sehr starken Leistung unschlagbar waren. Trotz der Niederlage war es ein spannender und interessanter Wettkampf und mit den von der SG Pollingia Polling bereitgestellten Wurstsemmeln war der Schmerz schnell vergessen. Mit einem Sieg und zwei Niederlagen verabschieden sich unsere Jungschützen für 2018 vom Wettbewerb um die Bezirksjugendscheibe, Hier zu den Ergebnissen des Wettkampfes Hier zur Tabelle und den Ergebnissen der teilnehmenden Gaue 11.10.2018 Unsere Gaukönige 2018/2019 Bei dem vom Gau durchgeführten Gaukönigsschießen 2018 haben in verschiedenen Schießständen Schützen und Schützinnen unseres Gaues mit einem Schuß die Könige in den einzelnen Klassen ermittelt. Anläßlich des Gauschützenballes 2018 in der Stadthalle Weilheim wurden die neuen Gaukönige proklamiert. Gauschützenball 2018 mit Gaukönigsproklamation in Weilheim Am Samstag, den 06.10.2018 hat der SSV Marenbach-Deutenhausen zum Gauschützenball 2018 in die Stadthalle nach Weilheim geladen. Hier wurden die Gäste von der Kapelle „Blechpfiff“ empfangen. Die Besucher des traditionellen Balles wurden durch den 1. Vorstand des SSV Marnbach- Deutenhausen, Oskar Pinsberger  und durch den 1. Gauschützenmeister Reinhold Laun begrüßt.  Danach zogen die Königspaare der anwesenden Vereine in die Halle ein und wurden vom 2. Gauschützenmeister Siegfried Sterff namentlich vorgestellt. Nach dem Ehrentanz der amtierenden Gauköniginnen und Gaukönige proklamierte der 1. Gauschützenmeister Reinhold Laun die neuen Gaukönige. Mit dem Ehrentanz der neuen Majestäten endete der offizielle Teil. Zu den Klängen von „Blechpfiff“ wurde noch eifrig das Tanzbein geschwungen. Unsere neuen Gaukönige: Gauschützenkönig LG: Christian Schöber, ZSG Oberhausen,  105 Teiler Gaujugendkönig: Agnes Kölbl, SV Forst, 49 Teiler Gauschützenkönigin: Christine Leutner, SG Frohsinn Unterhausen, 96 Teiler Gaukönig Luftpistole: Frank Wagner, SV Penzberg, 100 Teiler Gaukönig-Auflage LG: Helmut Hain, Altschützengesellschaft Pähl, 20,2 Teiler Bild zum Vergrößern klicken Hier zu den Ergebnissen der einzelnen Königsdiziplinen Hier zu den Bildern der Könige Hier zur Galerie Gauschützenball 18.09.2018 Ergebnisse des Sommer Cups 2018 Am Freitag, den 14.09.2018 fand in Marnbach die Siegerehrung und Preisverteilung des diesjährigen Sommer Cups statt. Der Ausrichter der Siegerehrung mit Grillabend freute sich auf die gut besuchte Veranstaltung, bei der jeder Teilnehmer mit einem Preis belohnt wurde. Jugendsieger: Mannschaftssieger wurde die Mannschaft aus Eglfing, bei den Schülern belegte den 1. Platz Pedley Oskar (Marnbach-Deutenhausen) und bei der Jugend/Junioren Streicher Elisabeth (Eglfing). Blattlsiegerin wurde Kurz Anna Maria (Eglfing). Hier zu den Ergebnissen der Jugend Hier zur Bildergalerie Hier zu den Ergebnissen der Schützen und Schützinnen mit LG und LP Hier zum Bericht 17.09.2018 Jahrgangstabelle für das Sportjahr 2019 ist verfügbar Hier zur Jahrgangstabelle 2019 12.06.2018 Informationen und Hilfestellung zur neuen Datenschutzgrundverordnung Am 25. Mai 2018 traten die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sowie das diese Verordnung ergänzende Bundesdatenschutzgesetz neu (BDSG) in Kraft. Damit verbunden sind Veränderungen der Rechtslage im Bereich des Datenschutzes, die es auf Seiten von Vereinen und Verbänden zu beachten gilt. Um den Datenschutz in Ihrem Verein effektiv zu gewährleisten, haben Sie zahlreiche Möglichkeiten, die zum Teil freiwillig sind, zum Teil aber auch bereits verpflichtend in der DSGVO oder im BDSG festgelegt sind. Zur Klärung der Frage, welche Anpassungsprozesse im Verein hierzu im Einzelnen erforderlich sind, hat das Landesamt für Datenaufsicht einige Handreichungen zusammengestellt.. Diese finden Sie zusammen mit etlichen Musterformularen im Downloadcenter auf der Homepage des BSSB. Hier zu Hintergrundinformationen Desweiteren hat der BSSB seinen Gauen Hilfestellung in Form von Dokumenten zur Verfügung gestellt, die bereits über unseren GM, Reinhold Laun an die Vereine per Mail versendet wurden. Hier zu den Dokumenten: Informationen zum Umgang mit Fotos Mustervorlage für eine Datenschutzerklärung der Vereinshomepage Ausfüllbare Vorlage eines Verarbeitungsverzeichnisses Inhaltliche Zusammenfassung der wichtigsten Punkte und Erläuterung einiger Praxisfragen (auch ZIM)  Der Bayerische Sportschützenbund hat seit Mai 2018 einen neuen Datenschutzbeauftragten, Herrn Herbert Isdebski. Er ist unter datenschutz@bssb.de erreichbar. Die vollständigen Kontaktdaten finden Sie auf unserer Homepage. Als Hilfestellung für unsere Mitglieder bietet der BSSB ab Donnerstag, 07.06.2018, eine wöchentliche Sprechstunde mit dem Datenschutzbeauftragten an. Herr Isdebski beantwortet dann jeden Donnerstag von 16.00 bis 18.00 Uhr die Fragen unserer Mitglieder am Telefon. Einzelheiten hierzu und die Kontaktdaten finden Sie in der nächsten Ausgabe der Bayerischen Schützenzeitung 03.01.2018 Gau-Leistungsabzeichen 2018 für besondere Leistungen            Der Gau Weilheim verleiht auch in 2018 wieder das Gau-Leistungsabzeichen für das Erreichen  besonderer schießsportlicher Leistungen bei Meisterschaften   Hier zu den Kriterien  
Schützengau Weilheim Im Bayerischen Sportschützenbund - Bezirk Oberbayern
© Schützengau Weilheim in Obb.
Startseite Aktuelles Grußwort