Schützengau Weilheim Im Bayerischen Sportschützenbund - Bezirk Oberbayern
Damenschießen 2019 Ergebnisse nach Abschluß der 5 Wettbewerbe Hier zu den Ergebnissen (Einzel, Mannschaft, Blattl) Hier zur Bildergalerie Ende    Juli    trafen    sich    die    Teilnehmerinnen    des    diesjährigen    Damenschießens    in    der Schöffau.   Die   beiden   Damenleiterinnen   des   Gaues   Weilheim   Erika   Wagner   und   Natalie   Bertl hatten zur Preisverteilung in den Saal des „Lieberwirts“ geladen. Sie   konnten   neben   zahlreichen   Schützinnen   den   ersten   Gauschützenmeister   Fritz   Deibel, Uffings    Bürgermeister    Rupert    Wintermeier    und    den    Schützenmeister    der    SG    Schöffau Andreas     Merle          begrüßen.     Ein     besonderer     Gruß     galt     den     anwesenden     Gau- Ehrenmitgliedern. Nach    Grußworten    der    Herren    wurden    die    Preise    für    die    besten    Damen    vergeben. Aufgelockert durch musikalische Zwischenstücke. Teilgenommen   haben   in   diesem   Jahr   88   Schützinnen.   Um   in   die   Wertung   zu   kommen mussten   die   Damen   an   mindestens   vier   der   angebotenen   fünf   Schießen   teilgenommen haben. Die Ergebnisse im einzelnen: Luftgewehr:   1.Platz   Daniela   Plötz   (Kgl.   priv.   FSG   Weilheim)   1549   Ringe;      2.Pl.      Maria-Kristin Kistler (SG Alt-Bernried) 1546 R.; 3.Pl. Beate Freisl (St.Hubertus Eberfing) 1539 R. Luftpistole:   1.   Pl.Krisztina   Larraillet-Sallai   (SV   Penzberg)   1474   R.   ;   2.Pl.   Barbara   von   Ludwig (Kgl. priv. FSG Weilheim) 1462 R.; 3.Pl. Claudia Krüger (SG Seehausen) 1434 R. Luftgewehr   Auflage:   1.Pl.   Monika   Witte   (SG   Huglfing)   1266,6   R.;   2.Pl.   Josefine   Berndt   (SG Huglfing) 1264,1 R.; 3.Pl. Renate Schmid (ZSG Oberhausen) 1257,5 R. Mannschaft   LG/LP:   1.Pl.   Kgl.   priv.   FSG   Weilheim   4559   R.;   2.Pl.   SG   Alt-Bernried   4544   R.; 3.Pl. St.Hubertus Eberfing 4481 R. Mannschaft   Auflage:   1.Pl.   SG   Huglfing   3761,4   R.;   2.Pl.   SG   Pollingia   Polling   1   3719,4   R.; 3.Pl. ZSG Oberhausen 3708,6 R. Die weiteren Ergebnisse können in den Ergebnissen  eingesehen werden. Für die besten Blatt’l gab es für alle Teilnehmer Preise zu gewinnen. Hier die ersten drei Plazierten: LG/LP:    1.Pl    Erika    Wagner    (SG    Magnetsried-Jenhausen)    2,0    Teiler;    2.Pl.    Ursula    Plötz (Kgl.priv. FSG Weilheim) 2,2 T.; 3.Pl. Maria-Kristin Kistler (SG Alt-Bernried) 2,7 T. LG   Auflage:   1.Pl.   Renate   Schmid   (ZSG   Oberhausen)   3,6   T.;   2.Pl.   Elke   Hopf   (Kgl.priv.   FSG Weilheim) 4,1 T.; 3.Pl. Monika Witte (SG Huglfing) 5,0 T. Neben   den   normalen   Serien   wurden   noch   separate   Blatt`l-Scheiben   ausgeschossen.   Hier gab es Schützenscheiben und Gutscheine zu gewinnen. Schützenscheiben: Luftgewehr: 1.Pl.   Sophia Schelle (SV Forst)  7,7 Teiler LG Auflage: 1.Pl. Maria Wacker (SG Pollingia Polling)  19,0 T. Luftpistole:  1.Pl.  Barbara von Ludwig (Kgl. priv. FSG Weilheim)  61,3,1 T. Gutscheine: Luftgewehr: 1.Pl.  Natalie Brtl (SV Forst)  9,8 T. LG Auflage: 1.Pl. Marianne Sterff (SSV Marnbach-Deutenhausen) 6,3 T Luftpistole:  1.Pl.  Barbara von Ludwig (Kgl. priv. FSG Weilheim 73,2 T. Die Damenleitung bedankte sich bei allen Teilnehmerinnen  und wünschte schöne Ferien. Damenschießen 2018 Ergebnisse nach Abschluß der 5 Wettbewerbe Hier zu den Ergebnissen (Einzel, Mannschaft, Blattl) Hier zur Bildergalerie Die   beiden   Damenleiterinnen   Erika   Wagner   und   Natalie   Bertl   luden   zur   Preisverteilung des diesjährigen Damenschießens am 24.07.2018 nach Habach “Zum Trödler“ ein. Sie     konnten     neben     zahlreichen     Schützinnen     den     zweiten     Gauschützenmeister Siegfried    Sterff    und    Habachs    2.    Bürgermeister    Georg    Greinwald    begrüßen.    Ein besonderer Gruß galt der Gau-Ehrendame  Margarethe Rötzer. Aufgelockert    durch    musikalische    Zwischenstücke    und    nach    den    Grußworten    der beiden Herren wurden die Preise für die besten Damen vergeben. Teilgenommen   haben   in   diesem   Jahr   99   Schützinnen.   Um   in   die   Wertung   zu   kommen mussten   die   Damen   an   mindestens   vier   der   angebotenen   fünf   Schießen   teilgenommen haben. Die    Damenleierinnen    bedankten    sich    bei    allen    Teilnehmerinnen        und    wünschten schöne Ferien. Damenschießen 2017 Ergebnisse nach Abschluß der 5 Wettbewerbe Hier zu den Ergebnissen (Einzel, Mannschaft, Blattl) Hier zur Bildergalerie Damenschießen 2016 Ergebnisse nach Abschluß der 5 Wettbewerbe Hier zu den Ergebnissen (Einzel, Mannschaft, Blattl) Hier zur Bildergalerie Damenschießen 2015 Ergebnisse nach Abschluß der 5 Wettbewerbe Hier zu den Ergebnissen (Einzel, Mannschaft, Blattl) Hier zur Bildergalerie Damenschießen 2014 Ergebnisse nach Abschluß der 5 Wettbewerbe Hier zu den Ergebnissen (Einzel, Mannschaft, Blattl) Plus40-Schießen 2013 Hier zu dem Abschlußergebnis 2013 Hier zu den Bildern der Preisverteilung des Plus40-Schießens Damenschießen 2013 Ergebnisse nach Abschluß der 5 Wettbewerbe Hier zu den Ergebnissen (Einzel, Mannschaft) Damenschießen 2012 Leider liegen keine Dokumente zu den Ergebnissen vor Damenschießen 2011 Ergebnisse nach Abschluß der 5 Wettbewerbe Hier zu den Ergebnissen (Einzel, Mannschaft)
© Schützengau Weilheim in Obb.
Damenschießen